Kategorie: Artenvielfalt

Bald starten wir unser Vermehrungsprogramm

Es gibt so viele Gemüsesorten und so viele gehen verloren. Deshalb haben wir dieses Jahr ein Beet reserviert, um alte Sorten zu vermehren. Wir starten mit 45 Bohnensorten. Darunter sind viele regionale Sorten mit so schönen Namen wie Bonner Fadenlose Bauern, Eckerndorfer Rotsprenkel,  Hettenscheidt, weiße Runde aus dem Bergischen Land, Möschebohne, Maaldboon, Peinsipps Zweifarbige. Alleine schon wegen der Namen sollten die Sorten erhalten bleiben! Wenn Sie sich an dem Vermehrungsprogramm…

Die Tomaten sind schon ausgesät

Im Garten herrscht Winterruhe, aber die Vorbereitungen auf die neue Saison haben schon begonnen. Wir haben bereits unsere Tomaten ausgesät – natürlich in einem warmen Gewächshaus. Dieses Jahr werden es über 40 Sorten sein. Ein Gutteil der Pflanzen werden wir wieder abgeben, wie in den letzten Jahren auch. Wahrscheinlich im Rahmen einer Pflanzentauschbörse im Mai. Wenn Corona das zulässt. Im Herbst werden wir dann ein Tomaten-Tasting veranstalten. Wir haben viel…

Die Ökoinitiative im WDR Radiointerview

Gemüse ohne Pestizide, frische Salate, Blumen für die Vase – insektenfreundliche Bepflanzung,  Rückzugsmöglichkeiten für Tiere,  Förderung der Biodiversität, das muss kein Widerspruch sein, in keinem Garten. Das wollen wir in unserem Naturgarten zeigen. Das Radiointerview schafft Ihnen einen Eindruck, wie wir gemeinsam dieses Ziel umsetzen. Der Radiobeitrag zum Nachhören:   (mit freundlicher Genehmigung) Wenn Sie sich den Naturgarten einmal ansehen wollen: Wir führen regelmäßig Führungen durch.